Teilhabe

Es gibt ja auch noch andere Themen als Flüchtlinge, zum Beispiel die Teilhabe. Obwohl das ja irgendwie auch wieder nach Flüchtlingen klingt, schließlich sollen die Teil haben oder teilhaben an unserem Leben, unserer Kultur und wir an ihrer. Teilhabe bezieht sich auch gerne auf Kinder, die man iKinder nennt, die eine besondere Begabung oder Einschränkung haben und nun deswegen oder trotzdem in Regelklassen sitzen und lernen, also in Klassen, die zum größten Teil aus Kindern ohne offizielles i bestehen. Ich eiere hier rum, schreibe und lösche hin und her auf der Tastatur, denn es ist nicht einfach, Fußfallen zu vermeiden, die mich in Gefahr bringen, mich wieder nicht politisch korrekt auszudrücken. Aber das ist ein anderes Thema. Also, iKinder und auch andere Personen mit gewissen Einschränkungen, sei es körperlicher, geistiger oder vielleicht auch pekuniärer Art. Arbeitslose, RollstuhlfahrerInnen, Blinde, alle sollen teilhaben am Leben, barrierefrei, eingebunden in die Gemeinschaft. Soweit so gut. Das Wort Teilhabe hat irgendwie einen vielleicht manchmal etwas bemühten, aber insgesamt eher positiven Beiklang. Nun aber bin ich über eine andere Art von Teilhabe gestolpert: Die nukleare Teilhabe. Ja, was ist das denn, dachte ich mir. Und ließ mich von Herrn Google aufklären: Die Bundeswehr darf (ist das das korrekte Verb?) an dem Abwurf von Atombomben teilhaben. Jedenfalls solange sie noch mit Tornados herumfliegt, die aber bald ausgemustert werden sollen und durch den – war es der Eurofighter? – ersetzt werden. Die dürfen aber keine Atombomben abwerfen oder transportieren. Aber die Tornados schon. Wie bitte? Die Bundeswehr soll Atombomben abwerfen? Oder damit drohen? Oder die Amis sollen drohen, dass die Bundeswehr dann Atombomben abwirft?

Waren nicht mal aufgefallen, dass Atombomben scheiße sind? Und zwar für alle beteiligten und unbeteiligten Parteien? Kann mich mal jemand aufklären, was das jetzt wieder sein soll? Und wusstet ihr alle davon?

Menschen, die irgendwie durch’s Netz gefallen sind, sollen wieder in das Arbeitsleben integriert werden, Menschen mit körperlichen oder geistigen Einschränkungen wieder in das Leben des Rests der Gesellschaft eingeführt, Menschen mit wenig Geld

Das war immer ein Begriff, in dem es darum ging,

Bei Teilhabe ging es bisher immer um Kinder mit körperlichen Einschränkungen, die in das

Jetzt geht es um nukleare Teilhabe. Was soll das sein?

3056 total 1 heute

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen