Motorenlärmlücke

In einer Zeit-Kolumne wurde die Frage behandelt, warum wenige (diesmal nicht Vögel) viele (ja, auch ich bin betroffen) mit ihrem Lärm belästigen dürfen, in diesem Fall Motorenlärm. Ich frage mich das auch allmorgendlich gegen halb fünf, wenn mein Nachbar mit … Weiterlesen

Ruhe bitte

Mein Schlaf ist derzeit nicht sehr erholsam. Und dafür mache ich die Vögel verantwortlich. Zu der wahnsinnig lauten Amsel am Bahnhof haben sich gefiederte Heerscharen in den Wipfeln um mein Schlafnest eingenistet, aber auch weit darüber hinaus. Wenn ich im Morgengrauen aufstehe und … Weiterlesen